Unternehmen

Van de Velde: Intimacy kostet Nettogewinn

Der belgische Dessous-Anbieter Van de Velde hat in der ersten Hälfte des Geschäftsjahrs 2014 75% seines Nettogewinns eingebüßt. Der Rückgang von 19,9

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats