Unternehmen

Versace eröffnet auf der Kö

Versace hat in Düsseldorf einen Flagship-Store mit einer Fläche von rund 540m² eröffnet. Der Laden auf der Königsallee wurde mit dem neuen Store-Konzept des Innenarchitekten Jamie Fobert und der Kreativchefin Donatella Versace ausgestattet. Er zeichnet sich durch viel Marmor und Mosaike im Stil der byzantinischen Kunst des 9. Jahrhunderts aus.

Das Geschäft befindet sich im neuen Gebäude-Ensemble Kö-West, Königsallee 21 bis 23. Auf der gegenüberliegenden Straßenseite befinden sich unter anderem Läden von Louis Vuitton, Prada und Gucci. Nach der Düsseldorfer Eröffnung hat Versace nun drei Läden in Deutschland – die weiteren Stores befinden sich in München und Frankfurt.

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats