Unternehmen

Woolrich eröffnet in Hamburg

Woolrich hat seinen dritten Laden in Deutschland eröffnet: Hohe Bleichen 17 lautet die Adresse des neuen Flagship-Stores des Outerwear- und Sportswearlabels in Hamburg, das bereits über Standorte in München und Sylt verfügt. Das Geschäft hat eine Fläche von 300m² und bietet das gesamte Woolrich-Sortiment an - DOB, HAKA und Kindermode.

Der Standort entstand durch die Zusammenarbeit des italienischen Lizenzinhabers WP Lavori in Corso mit der deutschen Agentur Komet & Helden. Gemanagt wird der Laden von KUH Arctic GmbH der Agenturchefs Florian Ranft und Henrik Soller. In einem Interview mit der TextilWirtschaft vor wenigen Wochen sagte WP-Chefin Cristina Calori, innerhalb der nächsten drei Jahre sollen weitere Läden in Berlin, Düsseldorf und Frankfurt entstehen. Deutschland ist für Woolrich der zweitwichtigste Markt nach Italien und wachse zweistellig, heißt es in einer Pressemitteilung. Die nächsten Ladeneröffnungen sollen noch dieses Jahr in Prag, Tokyo und New York stattfinden.

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats