Ab der Frühjahrssaison 2022

Mytheresa sagt Nein zu Echtpelz

Mytheresa
Die Mytheresa-Zentrale in Aschheim bei München
Die Mytheresa-Zentrale in Aschheim bei München

Der Luxus-Onlinehändler Mytheresa hat dank Covid-19 einen Schub erhalten. Allerdings hat das Unternehmen bei der Nachhaltigkeit noch einen gewissen Nachholbedarf. Michael Kliger forciert deshalb das Engagement: "Das ist ein wichtiger Baustein unserer künftigen Strategie."

Der Luxushändler Mytheresa schärft sein Nachhaltigkeitsprofil. Nachdem das Unternehmen keine exotischen Ledersorten mehr führt, verban

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats