Akquisition

Michael Kors blättert 1,8 Mrd. Euro für Versace hin

Michael Kors
Jonathan Akeroyd, Donatella Versace John D. Idol (v.l.n.r.)
Jonathan Akeroyd, Donatella Versace John D. Idol (v.l.n.r.)

Jetzt ist es offiziell. Der US-Modekonzern Michael Kors übernimmt Versace. Den Amerikanern ist das Designerlabel fast 2 Mrd. Euro wert. Die Ziele sind extrem ehrgeizig. Der Umsatz soll mehr als verdoppelt werden.

Die Spekulationen haben ein Ende. Michael Kors kauft Versace. Die Amerikaner übernehmen das italienische Luxusmodehaus komplett. Schulden einger

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats