Amazon gibt nach

Black Friday in Frankreich verschoben

imago images / PanoramiC
Der französische Wirtschaftsminister Bruno Le Maire hat vergangenen Freitag mit Vertretern von stationärem Einzel- und Online-Handel beschlossen, dass der Black Friday in Frankreich um eine Woche verschoben wird.
Der französische Wirtschaftsminister Bruno Le Maire hat vergangenen Freitag mit Vertretern von stationärem Einzel- und Online-Handel beschlossen, dass der Black Friday in Frankreich um eine Woche verschoben wird.

Französische Abgeordnete und stationäre Händler hatten dazu aufgerufen, nun ist es amtlich: In Frankreich wird der Black Friday um eine Woche verschoben. Auch Amazon zieht mit.

Der Black Friday in Frankreich wird um eine Woche auf den 4. Dezember verschoben, falls die Geschäfte bis dahin wieder öffnen. Das erkl&aum

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats