Mitarbeiterabstimmung in New York

Amazon: Erster Betriebsrat in den USA

Imago / MediaPunch
Der Amazon-Betriebsratsgründer Chris Smalls auf der Pressekonferenz des Amazon-Betriebsrats im New Yorker Stadtteil Staten Island.
Der Amazon-Betriebsratsgründer Chris Smalls auf der Pressekonferenz des Amazon-Betriebsrats im New Yorker Stadtteil Staten Island.

Amazon-Mitarbeiter in New York haben erstmals mehrheitlich für die Gründung einer Gewerkschaftsvertretung gestimmt, was der Online-Riese seit Jahren erfolgreich verhindern konnte. Erste Verhandlungen könnten im Mai beginnen.

Die Beschäftigten von Amazon in New Yorks Staten Island haben am Freitag vergangener Woche Geschichte geschrieben. Sie sind die ersten Mitarbeit

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats