Kooperation mit Technologieanbieter

H&M startet digitale Umkleidekabine

H&M
Stationärer Body-Scanner nimmt Maß und erstellt Avatar für die digitale Umkleidekabine von H&M.
Stationärer Body-Scanner nimmt Maß und erstellt Avatar für die digitale Umkleidekabine von H&M.

Die geplante Virtual-Fitting-Lösung von H&M Beyond und Nexr Technologies soll es Kunden ermöglichen, einfach und schnell individuell passgenaue Looks digital anzuprobieren. Auf Sicht sollen so auch die Retourenquoten gesenkt werden. Der Launch ist für die zweite Jahreshälfte geplant.

Hohe Retourenquoten gehören zu den größten Pain Points des Online-Handels. Vor allem bei Bekleidung und Schuhen ist diese Quote laut

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats