Arrondierende Sortimente

Superstore-Konzept bringt Emotionen auf die Fläche

P4 Marketing
Superstore-Fläche bei The Box
Superstore-Fläche bei The Box

Zugegeben, der Handel hat aktuell ganz andere Probleme. Die Corona-Pandemie hat die Welt auf den Kopf gestellt. Rückläufige Frequenzen und der konkurrierende Online-Handel sind gerade nur bedingt durch Eigeninitiative zu beheben. Trotzdem, für Händler kann der Superstore eine Möglichkeit darstellen, seine Attraktivität für Kunden zu erhöhen.

„Es geht im Prinzip um zwei Dinge: Die Differenzierung am Markt und die Emotionalisierung der Fläche“, sagt Christoph Schnieder, der

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats