Aufgrund schwacher Entwicklung im E-Commerce

American Eagle Outfitters enttäuscht seine Anleger

Aerie/Andrew Buda
Obwohl das Wachstum von Aerie im Quartal unter dem Durchschnitt blieb, hält AEO für die Marke am Umsatzziel von 2 Mrd. Dollar für 2023 fest.
Obwohl das Wachstum von Aerie im Quartal unter dem Durchschnitt blieb, hält AEO für die Marke am Umsatzziel von 2 Mrd. Dollar für 2023 fest.

Mit einem Umsatzplus von 35% auf 1,19 Mrd. US-Dollar (1 Mrd. Euro) hat der US-Bekleidungsfilialist American Eagle Outfitters (AEO) im zweiten Quartal 2021 (31. Juli) die Analystenerwartungen von 1,23 Mrd. Dollar verfehlt.

Enttäuschend waren etwa der E-Commerce, dessen Erlöse im Berichtszeitraum um 5% zurückgingen, und die Entwicklung der Wäsche- und

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats