Aus für sieben Standorte

Covid-19-Krise zwingt Printemps zu harten Einschnitten

Printemps
Printemps de la Beauté
Printemps de la Beauté

Die französische Regierung hat einen zweiten Lockdown verhängt. Das trifft die Department Stores des Landes hart. Der neue CEO von Printemps, der seit einem Monat im Amt ist, sieht sich dazu genötigt, Läden zu schließen und Personal abzubauen. Betroffen ist auch Paris.

Der Warenhaus-Verbund Printemps muss sparen, um die Covid-19-Krise zu meistern. Die französische Department Store-Gruppe hat angekündigt, b

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats