Umfrage zu Zahlungsmethoden

Mehr als die Hälfte der Deutschen zahlt bargeldlos

Forsa/PayPal
Mehr als zwei Drittel der 30- bis 49-Jährigen zahlt bevorzugt mit Karte. Und mehr als die Hälfte der Generation 50 Plus legt Münzen und Scheine auf den Tresen.
Mehr als zwei Drittel der 30- bis 49-Jährigen zahlt bevorzugt mit Karte. Und mehr als die Hälfte der Generation 50 Plus legt Münzen und Scheine auf den Tresen.

Bargeldlos bevorzugt: Laut einer aktuellen Forsa-Umfrage bezahlen 54% der Erwachsenen mit Girocard oder Kreditkarte. Mobile Payment spielt noch keine große Rolle. Eine hohe Bedeutung hat aber die freie Wahl des Bezahlmittels am POS.

Die Deutschen bezahlen im Alltag mehrheitlich bargeldlos: Beim Einkaufen im stationären Handel bekommen bargeldlose Bezahlmittel wie Kreditkarte

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats