Beben in der britischen High Street

Marks & Spencer streicht 7000 Jobs

Marks & Spencer/Oliver_Dixon
Pantheon Store von Marks & Spencer
Pantheon Store von Marks & Spencer

Die Coronavirus-Pandemie und der Online-Trend fordern beschleunigten Umbau und härtere Maßnahmen: Der britische Warenhauskonzern Marks & Spencer reagiert auf die disruptiven Veränderungen im Zuge der Covid-19 Krise mit einem radikalen Stellenabbau.

 In einem Trading Statement kündigt der Einzelhandels-Riese 7000 Stellenstreichungen in den nächsten drei Monaten an. Davon betroffen

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats