Bei InPost erfolgt auch die Paket-Aufgabe digital

Britische Konsumenten sitzen auf Milliarden-Berg unretournierter Ware

Imago / photothek
Manchmal gefällt das, was im Karton liegt einfach nicht. Doch anstatt die Ware zu retounieren, horten viele Briten die Pakete zu Hause.
Manchmal gefällt das, was im Karton liegt einfach nicht. Doch anstatt die Ware zu retounieren, horten viele Briten die Pakete zu Hause.

Der Shutdown wirkt sich auch auf den Umtausch ungewollter Ware aus. Britische Kunden sitzen auf einem Berg noch nicht zurückgegebener Ware im Wert von potenziell 2,4 Mrd. Pfund (2,7 Mrd. Euro), die online gekauft wurde. Das hat der polnische Paketdienstleister Inpost, der auch in England mit seinen Paketautomaten und Packstationen aktiv ist, in einer Umfrage bei über 2000 Erwachsenen in Großbritannien herausgefunden. Die Lockdowns hätten die Rückgabe beträchtlich erschwert.

Der Umfrage zufolge gaben 57% der britischen Kunden an, dass der Lockdown die Rückgabe von Produkten mühevoll und zeitaufwendig gemacht hab

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats