Bemühungen um Zahlungsaufschub gescheitert

Stylebop ist insolvent

Screenshot Stylebop.com

Der Münchner Luxus-Onlinehändler Stylebop ist insolvent. Am Donnerstag hat Geschäftsführer Mark Ralea den Antrag auf die Eröffnung des Insolvenzverfahres beim Amtsgericht Charlottenburg gestellt. Zuständiger Insolvenzverwalter ist der Rechtsanwalt Christoph Schulte-Kaubrügger der White & Case Insolvenz GbR.

Noch vor zwei Wochen hatte Ralea seine Lieferanten in einem Brief darüber informiert, den Geschäftsbetrieb 2020 einstellen zu wollen. Zugle

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats