Beschluss der Länder und Kanzlerin

Die Läden bleiben bis Mitte Februar geschlossen

imago images/teutopress
Die Geschäfte der Modehändler bleiben bis Mitte Februar geschlossen.
Die Geschäfte der Modehändler bleiben bis Mitte Februar geschlossen.

Der Shutdown wird bis zum 14. Februar verlängert. Das berichten Medien wie Der Spiegel, Focus und Süddeutsche Zeitung übereinstimmend. Eine offizielle Bestätigung der Bundesregierung und Länder stand am Dienstagabend noch aus. Entsprechende Absichten waren bereits in einem Beschlusspapier von gestern formuliert worden, dass ebenfalls von zahlreichen Medien veröffentlicht wurde.

Sollten sich die Meldungen bestätigen, blieben große Teile des deutsche Einzelhandels weiterhin geschlossen. Dazu gehören auch die Ge

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats