"Besonders intensiver Eingriff in die Rechte"

Datenskandal in Nürnberg: 35 Mio. Euro Bußgeld für H&M

Foto: Imago Images/Petra Richter
H&M soll für den Datenskandal in einem Nürnberger Servicecenter 35 Mio. Euro Strafe zahlen.
H&M soll für den Datenskandal in einem Nürnberger Servicecenter 35 Mio. Euro Strafe zahlen.

„Einen derart gravierenden Verstoß haben wir lange nicht mehr gesehen“, hieß es Anfang des Jahres bei der Hamburger Datenschutzbehörde. Es ging um die Aufzeichnung sensibler Mitarbeiterdaten in einem H&M-Servicecenter in Nürnberg.

Tatsächlich greift die Behörde nun hart durch und hat einen Bußgeldbescheid in Höhe von 35.258.707,95 Euro gegen H&M erlasse

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats