TW-Exklusiv

Stylebop will den Geschäftsbetrieb einstellen

Screenshot Stylebop.com

Der deutsche Luxus-Onlinehändler hat seine Lieferanten darüber informiert, seinen Geschäftsbetrieb 2020 einstellen zu wollen – und zugleich um Zahlungsaufschub gebeten. Das geht aus einem Brief  hervor, der der TextilWirtschaft vorliegt.

Dessen Echtheit wurde von Stylebop zwar bestätigt, darüber hinaus wollte sich das Unternehmen jedoch nicht äußern. „Trotz

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats