Hugo Boss-HR-Manager Jochen Eckhold im Gespräch

"Die Anforderungen der Jungen an die Unternehmen haben sich stark geändert"

Hugo Boss
Jochen Eckhold ist seit drei Jahren Personalchef von Hugo Boss. Zu seinen größten Innovationen gehört das Hybridprogramm mit dem Titel "Threedom of Work" mit einer Mischung aus Büro und mobilem Arbeiten, mit dem die Metzinger im Sommer 2020 zu den ersten Unternehmen der Modebranche gehörten, die Telearbeit als Standard etablierten.
Jochen Eckhold ist seit drei Jahren Personalchef von Hugo Boss. Zu seinen größten Innovationen gehört das Hybridprogramm mit dem Titel "Threedom of Work" mit einer Mischung aus Büro und mobilem Arbeiten, mit dem die Metzinger im Sommer 2020 zu den ersten Unternehmen der Modebranche gehörten, die Telearbeit als Standard etablierten.

TW-Special Recruiting: Die Herausforderungen bei der Personalsuche sind groß wie nie. Jochen Eckhold, Senior Vice President Human Resources bei Hugo Boss, spricht mit der TW über die Vorteile digitaler Prozesse, technische Innovationen beim Talent-Scouting und die Auswirkungen der Krise auf die künftige Personalarbeit.

TextilWirtschaft: Sind Sie derzeit auf Personalsuche?Jochen Eckhold: Ja, wir haben aktuell attraktive Jobs auf jedem beruflichen Level ausgeschrieben

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats