Brexit-Poker fordert seinen Tribut

Britischer Einzelhandel: Stagnierende Umsätze im August

dpa
Die Zeit läuft ab - und immer noch sind die Unternehmen im Ungewissen über die Regeln nach dem Brexit.
Die Zeit läuft ab - und immer noch sind die Unternehmen im Ungewissen über die Regeln nach dem Brexit.

Woche des Showdowns in London: Während im Brexit-Streit am heutigen Dienstag alles auf einen Machtkampf zwischen der Regierung und dem Parlament in London zusteuert, werden Zahlen über enttäuschende Einzelhandelsumsätze im August bekannt. Wie aus dem Retail Sales Monitor des British Retail Consortium (BRC) und KPMG hervorgeht, stagnierten die Einzelhandelsumsätze in Großbritannien im Vergleich zum Vorjahresmonat.

Auf vergleichbarer Basis waren sie um 0,5% rückläufig. Vor allem die Non-Food-Umsätze kamen in den drei Monaten bis August unter Druck

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats