Bringoo erweitert Sortiment um Bekleidung

Ist Quick Commerce ein Geschäftsmodell für die Modebranche?

Foto: Bringoo
Das neue Hemd innerhalb von einer Stunde geliefert? Bringoo will das in Zukunft leisten.
Das neue Hemd innerhalb von einer Stunde geliefert? Bringoo will das in Zukunft leisten.

Der Lebensmittel-Lieferdienst Bringoo will in Zukunft auch Bekleidung zum Kunden bringen. Innerhalb von 45 Minuten. Decathlon schließt sich mit dem Lieferdienst Glocally zusammen. Gorillas hat jüngst eine Partnerschaft mit Snocks geschlossen und liefert Socken und Unterwäsche per Fahrradkurier an die Haustür. Eröffnet sich ein neuer Vertriebsweg für den Modehandel?

In der jüngsten Finanzierungsrunde ist ein Konsortium von acht Handelsunternehmern und Digitalexperten beim Start-up Bringoo eingestiegen, darun

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats