Schließen
The Spin
What you need to know in global fashion. Sign up now!
 
Britischer Department-Store

Selfridges eröffnet eigenes Kino

Selfridges
Rendering des neuen Kinos bei Selfridges, das Ende 2019 eröffnen soll
Rendering des neuen Kinos bei Selfridges, das Ende 2019 eröffnen soll

Film ab. Das Londoner Luxus-Kaufhaus Selfridges wartet mit einer spektakulären Neuerung auf: Einem eigenen Kino in der Oxford Street.

Nach eigenen Angaben ist Selfrigdes damit der erste und einzige Department-Store weltweit mit einem eigenen permanenen Kino. Das schlicht „The Cinema” betitelte Kino verfügt über drei Säle, die „mit der neuesetn Ton- und Bildtechnik ausgestattet sind” und soll Ende des Jahres eröffnen, heißt es dazu aus London. Das Kino verfügt über zwei separate Eingänge − einen über den Store und einen direkt von der Straße aus. Es soll das gesamte Jahr über in Betrieb sein. Zum Programm sollen sowohl Blockbuster als auch nischigere Independent-Filme gehören.

Im neuen Kino sollen sowohl Hollywood-Produktionen als auch unbekanntere Filme laufen.
Selfrigdes
Im neuen Kino sollen sowohl Hollywood-Produktionen als auch unbekanntere Filme laufen.
Das Kino wird in Zusammenarbeit mit den Olympic Studios betrieben, die bereits Kinos in Barnes und Battersea betreiben. Neben Filmen wird im „The Cinema” auch Kulinarisches geboten. Außerdem gibt es ein eigenes Mitgliedschafts-Modell für Film-Fans.
Themen
Selfridges
stats