Britisches Designer-Label

Stella McCartney: Spekulation um Restrukturierungspläne

Martin Veit
Stella McCartney bei der Show für Herbst 2020 in Paris
Stella McCartney bei der Show für Herbst 2020 in Paris

Die Modemarke Stella McCartney könnte ein weiteres britisches Modeunternehmen sein, das infolge der Corona-Krise zu einer Restrukturierung gezwungen ist. Nach dem monatelangen Lockdown muss das Unternehmen offenbar auf die Kostenbremse treten.

Wie das US-Fachmedium WWD berichtet, plant das Modehaus Stellenstreichungen, eine temporäre Reduzierung der Gehälter und einen Review des R

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats