Bruttoinlandsprodukt: Schwächstes Quartal seit mehr als zehn Jahren

Private Konsumausgaben brechen ein

Aufgrund der Corona-Pandemie und der damit verbundenen Einschränkungen haben die privaten Haushalte im ersten Quartal 2020 sehr viel weniger als im vierten Quartal 2019 konsumiert. Das Statistische Bundesamt (Destatis) meldete eine Rückgang von 3,2%. Damit gingen diese noch stärker zurück als die gesamte Wirtschaftsleistung zurück, die sich auf einem Rekord-Tiefstand befindet.

Laut Destatis ist das Bruttoinlandsprodukt (BIP) im ersten Quartal 2020 gegenüber dem Vorquartal – preis-, saison- und kalenderbereinigt &

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats