Calida Group CEO Reiner Pichler im Interview

"Online hatten wir nachfragetechnisch quasi jeden Tag Black Friday"

Calida Group
Reiner Pichler: "Wir wollen näher an den Verbraucher, denn die Digitalisierung beschleunigt auch Trends. Außerdem wollen wir das Thema Nachhaltigkeit weiter ausbauen."
Reiner Pichler: "Wir wollen näher an den Verbraucher, denn die Digitalisierung beschleunigt auch Trends. Außerdem wollen wir das Thema Nachhaltigkeit weiter ausbauen."

Die Schweizer Calida Group hat ihre Zahlen für das erste Halbjahr veröffentlicht. Nach einem positiven Start wurde das Geschäft durch die Corona-bedingten Schließungen aller stationären Geschäfte ab März erheblich beeinträchtigt. Der E-Commerce konnte die Umsatzverluste zu einem Teil kompensieren. CEO Reiner Pichler über Digitalisierung und Chancen.

 TextilWirtschaft: Herr Pichler, in der vorgelegten Sechsmonats-Bilanz der Calida Group sprechen Sie von einem anspruchsvollen Halbjahr. Das ist

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats