Neuer Eigentümer für das US-Dessouslabel

Victoria's Secret ist verkauft

imago images / ZUMA Press
Bringt ein Besitzerwechsel die Kehrtwende für Victoria's Secret?
Bringt ein Besitzerwechsel die Kehrtwende für Victoria's Secret?

Seit Wochen verdichteten sich die Gerüchte, dass das kriselnde Dessouslabel Victoria's Secret vor einem Besitzerwechsel steht. Jetzt ist klar, dass die Insider-Informationen zutreffen: Die Private Equity-Gesellschaft Sycamore Partners übernimmt die Mehrheit an dem Unternehmen. Zeitgleich tritt Leslie (Les) H. Wexner, Gründer, Chairman und CEO des bisherigen Mutterkonzerns L Brands, zurück.

Sycamore Partners übernimmt 55% an den Unternehmen Victoria's Secret Lingerie, Victoria’s Secret Beauty und Pink, teilt der bisherige

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats