Corona-Pandemie bremst

Bestseller: Umsatzminus und Gewinneinbruch

imago images/Dean Pictures
Vero Moda-Store in Kopenhagen
Vero Moda-Store in Kopenhagen

Die Auswirkungen der Corona-Pandemie haben die Entwicklung von Bestseller im Geschäftsjahr 2019/20 (31.7.) ausgebremst. Das Frühjahr sei von „massiven Herausforderungen“ geprägt gewesen, teilt das dänische Modeunternehmen, zu dem unter anderem die Labels Jack & Jones, Only, Vila und Vero Moda gehören, mit.

Alles in allem lag das Umsatzminus zum Ende der zwölf Monate bei 6,5%, was Bestseller selbst als „nur geringen Umsatzrückgang“ einstuft – angesichts

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats