Covid-Auswirkungen auf den britischen Einzelhandel

Stellenstreichungen bei Harrods, Topshop und John Lewis

imago images / Paul Marriott
Thank you, #staysafe: Die Londoner Regent Street in Zeiten von Social Distancing.
Thank you, #staysafe: Die Londoner Regent Street in Zeiten von Social Distancing.

Zwei Wochen, nachdem der britische Retail seine Pforten wieder öffnen durfte, machen sich die Nachwirkungen der Lockdown-Phase – und die anhaltenden Social Distancing-Verordnungen – auch bei den Größen des UK-Einzelhandels bemerkbar. Die Folge: umfassende Stellenstreichungen.

So bestätigt Harrods auf Nachfrage der TW, 14% seiner 4800 Mitarbeiter aus den am stärksten betroffenen Bereichen des Unternehmens zu entla

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats