Customer Relationship Management

Zäsur bei Amazon: Können Marktplatz-Händler jetzt Kundendaten nutzen?

Imago / Winfried Rothermel

Die Kundendaten gehören Amazon. Und niemanden sonst. Das könnte sich jetzt ändern. Der Online-Gigant teste gerade ein Marketing-Tool, mit dem Marktplatz-Händler Kunden via E-Mails über neue Produkte und Aktionen informieren können. Wenn sich das Gerücht bewahrheitet, wäre es ein Paradigmenwechsel im Plattform-Business.

Bis dato können Amazon-Händler außerhalb der Bestellung kaum Kontakt zu ihren Kunden aufnehmen. Sie generieren keine Kundendaten, mit

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats