Bericht: CVC soll 4 Mrd. Euro für die Schuhmarke bieten

Douglas-Investor will wohl Birkenstock kaufen

Birkenstock
Birkenstock lanciert immer wieder Collab-Kollektionen. Hier ein Modell aus der aktuellen F/S 21-Linie, die mit Studenten des Central Saint Martins entstanden sind.
Birkenstock lanciert immer wieder Collab-Kollektionen. Hier ein Modell aus der aktuellen F/S 21-Linie, die mit Studenten des Central Saint Martins entstanden sind.

Wirbel um Birkenstock. Die Nachrichtenagentur Bloomberg will aus Insider-Kreisen erfahren haben, dass die Traditionsschuhmarke Birkenstock in Verhandlungen mit einem Finanzinvestor stehe. Und zwar mit CVC Capital Partners, dem u.a. auch der Luxusuhrenhersteller Breitling, Douglas und Tendam (vormals Cortefiel) gehören.

Angeblich solle die Kaufsumme 4 Mrd. Euro betragen. Mehrere weitere Medien haben die Nachricht inzwischen aufgegriffen. Birkenstock selbst äu&sz

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats