Dänische Modegruppe veröffentlicht Jahresbilanz

DK Company: Rekordzahlen im "schwierigsten Jahr der Firmengeschichte"

Dk Company
Für 2022 erwartet die DK-Gruppe ein Umsatzwachstum von 10%
Für 2022 erwartet die DK-Gruppe ein Umsatzwachstum von 10%

Die dänische Modegruppe DK Company hat ihr Jubiläums-Jahr mit Rekordzahlen abgeschlossen. Das 2001 gegründete Unternehmen erzielte 2021 ein Umsatzplus von 20% auf 526 Mio. Euro – dies zwar im Vergleich zu dem von der Pandemie geprägten Jahr 2020, allerdings war nach Angaben der Dänen bereits 2020 ein Rekordjahr. Somit war die Vorlage trotz der Corona-Krise hoch.

Der Umsatz der Gruppe, zu der u.a. die Labels Blend, Inwear, Ichi und Kaffe gehören, hatte 2020 bei 438 Mio. Euro gelegen. DK Company hatte dama

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats