"Das Momentum und die Digital-First-Positionierung nutzen"

Steve Madden macht Übernahme seines Europa-Joint Ventures komplett

Steve Madden
Steve Madden: fester Stand in Europa
Steve Madden: fester Stand in Europa

Alles unter Dach und Fach. Die US-amerikanische Marke Steve Madden hat die verbliebenen Anteile (49,9%) an seinem 2016 gegründeten europäischen Joint Venture erworben und schließt damit die Übernahme ab. Das Joint Venture war seinerzeit mit dem niederländischen Schuhproduktions- und Vertriebsspezialisten SPM Shoetrade aus Nieuwkuijk ins Leben gerufen worden, um das Europageschäft voranzutreiben.

„Seit der Gründung vor gut fünf Jahren verzeichnet unser europäisches Joint Venture jedes Jahr hohe zweistellige Umsatzzuwä

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats