Das Statistische Bundesamt informiert

Darum gab es 2020 weniger Modepleiten

imago images/Ralph Peters
Viele Einzelhändler haben das Corona-Jahr 2020 nicht überlebt.
Viele Einzelhändler haben das Corona-Jahr 2020 nicht überlebt.

Im deutschen Bekleidungshandel gab es 2020 rund 8% weniger Insolvenzverfahren als im Vorjahr. Bei den Bekleidungsherstellern ging die Zahl der Insolvenzen sogar um fast 19% zurück. Das ergibt sich aus einer aktuellen Statistik des Statistischen Bundesamtes.

Die Modehandel gehört zu dem am stärksten von der Pandemie betroffenen Branchen. Dennoch hat sich die Zahl der Insolvenzen im vergangenen

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats