Denim Fabrics

Das neue Sourcing

Rajby
Ein Großteil der Jeans kommt aus Bangladesch und Pakistan. Das Foto zeigt einen Stoff des pakistanischen Webers Rajby.
Ein Großteil der Jeans kommt aus Bangladesch und Pakistan. Das Foto zeigt einen Stoff des pakistanischen Webers Rajby.

Kurzfristiger, gestraffter, näher an Europa: Diese Aspekte, Fragestellungen und Strategien beschäftigen den Denim-Markt nach dem ersten Corona-Schock.

Vor rund zwei Wochen beim Karriere-Netzwerk Linkedin. Mostafiz Uddin postet Bilder von sich, auf denen er die Tränen nicht mehr zurückhalte

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats