Der Mann hinter dem Grünen Knopf

Entwicklungsminister Müller zieht sich aus Bundespolitik zurück

Michael Gottschalk/Photothek.net
Bundesentwicklungsminister Gerd Müller wird 2021 nicht mehr für den Bundestag kandidieren.
Bundesentwicklungsminister Gerd Müller wird 2021 nicht mehr für den Bundestag kandidieren.

Vom staatlichen Nachhaltigkeitssiegel Grüner Knopf bis hin zum geplanten Lieferkettengesetz: Entwicklungsminister Gerd Müller (CSU) hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Textilindustrie nachhaltiger und fairer zu gestalten. Jetzt kündigte er überraschend an, 2021 nicht mehr für den Bundestag zu kandidieren.

Wie der 65-Jährige am vergangenen Wochenende in seinem Wahlkreis Oberallgäu parteiintern ankündigte, werde er bei der Bundestagswahl i

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats