Der Ukraine-Krieg und die Folgen für die Branche

Habeck erwägt Sanktionshilfen für deutsche Unternehmen

Imago / Chris Emil Janßen
Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck will deutschen Unternehmen helfen, die durch die aktuelle Situation finanziell in die Knie gezwungen werden.
Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck will deutschen Unternehmen helfen, die durch die aktuelle Situation finanziell in die Knie gezwungen werden.

Auf die bewährten Corona-Hilfen folgen möglicherweise Hilfsgelder für deutsche Unternehmen, die besonders unter den Russland-Sanktionen leiden. Das teilte eine Sprecherin des von Robert Habeck geführten Bundesministeriums für Wirtschaft und Klimaschutz an diesem Montag auf einer Regierungspressekonferenz in Berlin mit.

"Wenn es eine starke Betroffenheit bei einzelnen Unternehmen gibt und ein Unternehmen angesichts der aktuellen Sanktionen und der aktuellen Lage quas

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats