Resale-Kooperation mit ThredUp

So will Madewell Millionen gebrauchter Jeans vermarkten

Madewell
Bis 2023 will Madewell über eine Million Paar Jeans in sein Resale-Programm integrieren.
Bis 2023 will Madewell über eine Million Paar Jeans in sein Resale-Programm integrieren.

Unter "Madewell Forever" hat das zu J. Crew gehörende Jeanswear-Label Madewell gemeinsam mit der Secondhand-Plattform ThredUp in den USA eine Plattform für gebrauchte Jeanswear eingerichtet.

Mit über 3000 gebrauchten Damenjeans ging das Programm am 20. Juli auf Madewellforever.thredup.com an den Start, wobei laut Madewell stündl

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats