Destatis legt Halbjahreszahlen vor

Insolvenzen: Anstieg bei den Händlern, Rückgang bei den Herstellern

Imago / Michael Weber
Die Corona-Pandemie hat vielen stationären Modehändlern zugesetzt.
Die Corona-Pandemie hat vielen stationären Modehändlern zugesetzt.

Im ersten Halbjahr haben sieben Einzelhändler von Bekleidung, Schuhen, Textil oder Lederwaren die Eröffnung eines Insolvenzverfahrens beantragt. Das waren 40% mehr als im Vorjahr. Bei den Herstellern war die Entwicklung hingegen meistens rückläufig.

Der monatelange Lockdown in diesem Jahr hat die Zahl der Mode-Insolvenzen deutlich nach oben schnellen lassen. Nach Angaben des Statistischen Bundesa

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats