Destatis: Preise ziehen im Großhandel so stark an wie zuletzt im April 2017

Mode verteuert sich im Großhandel im März nur moderat

Statistisches Bundesamt
Haus der Zahlen: Das Statistische Bundesamt in Wiesbaden.
Haus der Zahlen: Das Statistische Bundesamt in Wiesbaden.

Während sich die Großhandelspreise verglichen mit dem Vorjahr im März mit plus 4,4% insgesamt so stark verteuert haben wie seit April 2017 (plus 4,8%) nicht mehr, sind die Preise für Bekleidung und Schuhe nur moderat gestiegen. Bekleidung war im Großhandel 0,9% teurer als im März 2020. Das meldet das Statistische Bundesamt (Destatis).

Ähnlich moderat sind im Großhandel die Preise für Schuhe gestiegen, sie legten im Vergleich zum Vorjahr um 0,7% zu. Damit gehört

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats