Destatis-Zahlen zum Einzelhandelsumsatz im August 2020

Modeeinzelhandel hinkt hinterher

Die Einzelhandelsunternehmen in Deutschland sind weiter auf dem Wachstumspfad. Das zeigen die Erhebungen des Statistischen Bundesamtes (Destatis) für den August. Demnach setzten die Einzelhandelsunternehmen im Vergleich zum Vormonat Juli, aber auch im Vergleich zum Vorjahr mehr um. Das gilt für die große Mehrheit der Branchen. Stärkster Ausreißer: Der Einzelhandel mit Textilien, Bekleidung, Schuhen und Lederwaren.

Laut Destatis setzten die Unternehmen in dieser Branche real, also preisbereinigt, 10,1% weniger um als im Vorjahr. Damit hinken die Modeeinzelhä

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats