Schließen
The Spin
What you need to know in global fashion. Sign up now!
 
Deutscher Starfotograf

Peter Lindbergh ist gestorben


Peter Lindbergh via Instagram
Peter Lindbergh lichtete Stars wie Penelope Cruz, Madonna, Mick Jagger und Kate Winslet ab
Peter Lindbergh lichtete Stars wie Penelope Cruz, Madonna, Mick Jagger und Kate Winslet ab

Peter Lindbergh ist tot. Der deutsche Star-Fotograf der Modewelt starb am 3. September im Alter von 74 Jahren, wie seine Famlie am Mittwoch mitteilte.



Auf Instagram gibt Lindberghs Familie seinen Tod bekannt

Lindbergh arbeitete unter anderem für Jean-Paul Gaultier und Giorgio Armani und war für seine Schwarzweißbilder bekannt.

1978 begann er seine Karriere in Paris. Lindbergh schoss zunächst Bilder für die Vogue, später auch für Vanity Fair, Rolling Stone und andere Magazine. Berühmt wurde er durch sein legendäres Foto von fünf Models in Herrenhemden, das 1988 in der Vogue erschien: Er lichtete damals als erster Fotograf Linda Evangelista, Naomi Campbell, Tatjana Patitz, Cindy Crawford und Christy Turlington zusammen ab. Der Zeitschrift blieb er bis zu seinem Tod treu. 2018 sorgte er mit dem Cover-Foto von Helene Fischer verantwortlich, auf dem er sie ungeschminkt in Szene setzte.

Lindbergh hinterlässt seine Ehefrau, vier Söhne und sieben Enkel.
Themen
Vogue
stats