CEO Beat Grüring will Verfahren nutzen, um die Mieten "der neuen Realität anzupassen"

Tally Weijl: Deutschland-Tochter beantragt Schutzschirm-Verfahren

Imago Images/Geisser
Tally Weijl betreibt europaweit rund 760 Läden (hier: Zürich)
Tally Weijl betreibt europaweit rund 760 Läden (hier: Zürich)

Die Coronakrise hat Tally Weijl hart getroffen. Jetzt hat das Schweizer Young Fashion-Unternehmen für seine deutsche Tochter Tally Weijl Retail Germany GmbH beim Amtsgericht Lörrach einen Antrag auf Eröffnung eines Schutzschirmverfahrens gestellt.

Grund seien die hohen Verkaufseinbrüche in Folge der Covid-19-Pandemie und die dadurch beschleunigte Verlagerung auf den Online-Verkauf, erkl&au

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats