Harte Lockdowns in zwei Bundesländern der Alpenrepublik

Corona erschüttert österreichischen Modehandel

Imago / photonews.at
Auch auf dem Wiener Christkindlmarkt herrscht eine 2G-Pflicht für Besucher.
Auch auf dem Wiener Christkindlmarkt herrscht eine 2G-Pflicht für Besucher.

Heute Österreich, morgen Deutschland? Im Nachbarland ist die vierte Corona-Welle früher angerollt als in Deutschland. In der Folge sind uns die Österreicher auch bei neuen Corona-Schutzmaßnahmen wie 2G für Kunden, 3G für Verkäufer, Lockdown für Ungeimpfte und Ausgangssperre für alle Bürger einen Schritt voraus. Das Gleiche gilt für die Diskussion um eine Impfpflicht und einen Total-Lockdown, der am Montag in zwei Bundesländern in Kraft tritt. Über ein bundesweites Öffnungsverbot wird an diesem Freitag entschieden. Ein aktueller Überblick..Ein aktueller Überblick.

Im österreichischen Modehandel spitzt sich die Corona-Lage dramatisch zu. Die einheimischen Modehändler gehen davon aus, dass ihnen durch d

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats