„Die Gesundheit unserer Gäste hat Priorität“

Armani und Versace sagen Cruise-Shows ab

Courtesy
Giorgio Armani
Giorgio Armani

Das Coronavirus wirbelt den Schauen- und Messekalender durcheinander. Nach Prada und Gucci ziehen jetzt auch Armani und Versace die Konsequenzen aus der Epidemie. Armani hat bereits einen Ausweichtermin genannt – und nutzt die Expo 2020.

Das Coronavirus wirbelt den Schauen- und Messekalender durcheinander. Nach Prada und Gucci ziehen jetzt auch Armani und Versace die Konsequenzen aus

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats