Die Modeaktien im ersten Halbjahr 2020

"Die wirtschaftliche Realität ist deutlich schlechter als die Kursstände"

Baader Bank
"Durch den verordneten Lockdown, was auch die europaweite Schließung nahezu aller stationären Geschäfte beinhaltete, sind wir – verglichen mit der letzten Finanzkrise 2008/09 – deutlich schneller und steiler in die Corona-Krise hereingerutscht."
"Durch den verordneten Lockdown, was auch die europaweite Schließung nahezu aller stationären Geschäfte beinhaltete, sind wir – verglichen mit der letzten Finanzkrise 2008/09 – deutlich schneller und steiler in die Corona-Krise hereingerutscht."

Der Aktienmarkt reagierte in der Corona-Krise nach einem ersten Schock zunächst erstaunlich robust. Mittlerweile gab es aber zum Teil massive Kursanpassungen. Ein Gespräch mit Volker Bosse, Executive Director Executive/Co-Head Equity Research
Retail and Consumer bei der Baader Bank über Gewinner und Verlierer am Aktienmarkt, zukunftsträchtige Geschäftsmodelle und die Chancen von Gerry Weber am Aktienmarkt.

TextilWirtschaft: Lufthansa fliegt aus dem Dax, Wirecard ist insolvent, Mike Ashley schnappt sich 10% von Hugo Boss. Wie stark wirbelt Corona den Ak

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats