Die Segmente Kinderschuhe und Running legen zu

GMS-Schuhhändler haben weniger Umsatzeinbußen

Imago Images/Sven Simon
Die Umsätze mit Kinderschuhen steigen bei vielen Fachhändlern auch in der Krise.
Die Umsätze mit Kinderschuhen steigen bei vielen Fachhändlern auch in der Krise.

Der Kölner Schuheinkaufsverbund GMS hat seine angeschlossenen Fachhändler zur Umsatzentwicklung zwischen Januar und September befragt. Demnach sanken die Erlöse der Schuh-Retailer im Schnitt um 6,4%. Damit erzielten sie ein deutlich besseres Ergebnis als der bundesweite Durchschnitt: Der Bundesverband des Deutschen Schuheinzelhandels (BDSE) nennt für das erste Halbjahr ein Minus von insgesamt rund 30%.

Doch auch beim GMS ist das Bild nicht homogen. Je nach Standort, Sortiment und Spezialisierungsgrad zeige sich, dass kleine Geschäfte in den nic

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats