Digitalisierung der Produktionskette

Tommy Hilfiger setzt auf 3D-Design

Tommy Hilfiger
Design-Prozess in 3D: Die Kollektionen der Saison Frühjahr 2022 sollen die ersten sein, die vollständig mit Hilfe von Tommy Hilfigers 3D-Designplattform gestaltet werden.
Design-Prozess in 3D: Die Kollektionen der Saison Frühjahr 2022 sollen die ersten sein, die vollständig mit Hilfe von Tommy Hilfigers 3D-Designplattform gestaltet werden.

Tommy Hilfiger integriert die 3D-Designtechnologie in alle Designteams am Hauptsitz in Amsterdam. Die Kollektionen der Saison Frühjahr 2022 sollen die ersten sein, die vollständig mit Hilfe von Tommy Hilfigers 3D-Designplattform gestaltet werden.

Das Vorhaben basiert auf dem ehrgeizigen Ziel des Unternehmens, die gesamte Produktionskette zu digitalisieren. „Das Potenzial der 3D-Designs i

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats