Diversity in der Luxusmode

Chanel engagiert erstmals Transgender-Model

Chanel Beauty
Teddy Quinlivan ist das erste Chanel-Testimonial, das öffentlich transsexuell ist
Teddy Quinlivan ist das erste Chanel-Testimonial, das öffentlich transsexuell ist

Diversity und Inklusion in der Luxusmode: Chanel hat erstmals ein Transgender-Model verpflichtet. Das verkündete das Mannequin Theodora alias Teddy Quinlivan auf ihrem Instagram-Account. Die 25-Jährige arbeitete bereits in der Vergangenheit mit dem Pariser Luxusmodeunternehmen zusammen - allerdings hatte sie sich damals noch nicht öffentlich zu ihrer Transsexualität bekannt.

In einem emotionalen Instagram-Post berichtet Quinlivan, wie es dazu kam, dass sie das erste Transgender-Model in der Geschichte von Chanel wurde. Vo

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats