E-Fashion-Experte Stefan Wenzel über das Plattform-Business

TW Podcast: Wie geht Plattform, Stefan Wenzel?

Stefan Wenzel ist seit mehr als 20 Jahren im digitalen Handel aktiv und gehört zu den profiliertesten Köpfen der Branche. Seine Vita beinhaltet u.a. Geschäftsführer-Positionen bei Ebay, Brand4Friends, Otto, Mexx und Tom Tailor Digital. Wenzel unterstützt heute Firmen und Gründer als Advisor und Beirat.
Stefan Wenzel ist seit mehr als 20 Jahren im digitalen Handel aktiv und gehört zu den profiliertesten Köpfen der Branche. Seine Vita beinhaltet u.a. Geschäftsführer-Positionen bei Ebay, Brand4Friends, Otto, Mexx und Tom Tailor Digital. Wenzel unterstützt heute Firmen und Gründer als Advisor und Beirat.

Modell der Zukunft oder doch unreflektierte Euphorie? TW-Business-Chefin Jelena Faber hat mit Stefan Wenzel, E-Fashion-Experte und ehemaliger Digitalchef von Tom Tailor, zuvor Deutschlandchef bei Ebay und Brands4Friends über Plattformen im Mode-Business gesprochen.

Er ist davon überzeugt, dass sich Händler wie Produzenten für die Zukunft mit Marktplätzen strategischer auseinandersetzen müssen.


Doch wie kann man auf Plattformen profitabel sein und eine zu große Abhängigkeit vermeiden? Welche Rolle spielt CRM? Zusammen blicken sie auch auf neue Wettbewerber mit starkem Kundenzugang wie Shopify und Klarna. Und was kann man eigentlich von Playern wie dem chinesischen Onlinehändler Shein lernen?
Immer donnerstags finden Sie die neueste Folge des TW Podcast unter textilwirtschaft.de/podcast sowie auf Spotify, iTunes, Amazon Music, Google Podcasts und Acast.

stats