Earth Week für bewussten Konsum

Ebay bündelt nachhaltige Angebote

Ebay
Ebay Deutschland-Zentrale
Ebay Deutschland-Zentrale

Im Rahmen des Earth Day am morgigen 22. April ruft die Online-Plattform Ebay bis zum 29. April eine "Earth Week" mit Angeboten rund um bewusstes Konsumverhalten aus. Dazu hat Ebay alle auf Nachhaltigkeit ausgerichteten Shopping-Angebote auf einer Seite zusammengeführt, die ab dem 22. April abrufbar sein soll. Neben fair und umweltfreundlich produzierten Produkten und Second-Hand-Mode sollen den Käufern mithilfe der lokalen Suche auch Angebote in ihrer näheren Umgebung angezeigt werden.

Spenden an Wasserinitiative

Zudem kündigt der Plattform-Betreiber an, für jeden Artikel, den Privatverkäufer zwischen dem 17. und 30. April 2020 bei ebay.de mit dem Hashtag #earthday im Titel einstellen und verkaufen, einen Euro zu spenden. Die Einnahmen gehen an die Wasserinitiative Viva Con Agua, die sich für einen weltweiten menschenwürdigen Zugang zu sauberem Trinkwasser einsetzt.

Steigendes Bewusstsein für Umwelt

Insgesamt gewinne laut Ebay der Handel mit gebrauchten, generalüberholten oder umweltfreundlich und fair produzierten Produkten durch ein steigendes Bewusstsein für Umwelt und Nachhaltigkeit immer mehr an Bedeutung. Das spiegele auch die aktuelle Datenauswertung des Online-Marktplatzes wider. Demnach sei die Zahl der Suchanfragen nach "nachhaltigen" und "umweltfreundlichen" Angeboten von 2018 auf 2019 um knapp 100% gestiegen.

Alle 30 Sekunden ein veganes Produkt

Das zeige sich auch in den Verkäufen: Im vergangenen Jahr wurde bei Ebay nach eigenen Angaben alle 30 Sekunden ein veganes Produkt verkauft, alle 60 Sekunden ein Bio-Produkt und alle acht Minuten ein Produkt mit der Artikelbezeichnung Fairtrade. Ein Beispiel dafür sei auch der kürzlich gemeinsam von Ebay und Vaude initiierte Upcycling-Store, über den der Outdoor-Ausrüster hochwertige Restmaterialien aus seiner Textil-Produktion auf dem Online-Marktplatz anbietet.
stats